Windisch als Vorsitzende wiedergewählt

KabelJournal-Pressebericht:

Vorstand des Landurlaub Sachsen e.V.(MT) STOLLBERG: Die CDU-Landtagsabgeordnete Uta Windisch wurde als Vorsitzende des Landurlaub in Sachsen e.V. wiedergewählt. Die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins fand in diesem Jahr am 17. März im Gasthof “Grüne Tanne” im Stollberger Ortsteil Raum statt.

Bei der Vorstellung des Jahresberichtes 2007 brachte Uta Windisch deutlich zum Ausdruck, dass der Erlebnis- und Beherbergungsreiseführer “Landurlaub in Sachsen – Mal wieder Land sehen…” ein wichtiger Bestandteil der Marketingarbeit des Vereins war und ist. Erfreulich für sie war die Feststellung, dass bei allen Vereinsmitgliedern die Zahl der Übernachtungen weiter angewachsen ist. Um dies auch für die Zukunft zu sichern, so die Vorsitzende, will der Verein seine Aktivitäten im Bereich Marketing und Kommunikation weiter verstärken und ausbauen.

Zum Bild oben: Der Vorstand des Vereins Landurlaub in Sachsen e.V.: Vereinsvorsitzende Uta Windisch, Ralf Rother, Hans-Joachim Gnauck, Helga Mandry und Susanne Busch (v.l.n.r.). Weiterhin im Vorstand arbeiten mit Karin Drutschmann und Karin Linke. (Quelle: Landurlaub in Sachsen e.V.)

Quelle: KabelJournal-Nachrichten

Über Redaktion, David Decker

• Internetbeauftragter des CDU-Kreisverbandes Erzgebirge
• Stellvertretender Kreisvorsitzender der CDL-Erzgebirge
• Webredaktion CDA-Erzgebirge.de / FU-Erzgebirge.de / FU-Annaberg.de