Schneller Fördersegen für die Schulsanierung

KabelJournal-Pressebericht:

Kultusminister Steffen Flath MdL(MT) DRESDEN: 60 Schulen haben im ersten Quartal dieses Jahres die Zusage für Fördermittel für Sanierungsmaßnahmen erhalten. “Noch nie wurden in den ersten Monaten eines Jahres so viel Fördervorhaben bewilligt”, sagte Kultusminister Steffen Flath (Bild; KJ-Archiv) in Dresden. Sämtliche Landesmittel in Höhe von rund 45 Millionen Euro seien bereits vergeben. Weitere Gelder für den Schulhausbau seien beantragt. Trotz der zahlreichen Bewilligungen ist der Investitionsbedarf nach wie vor hoch. Für dieses Jahr liegen 420 Anträge auf Fördermittel in einer Höhe von rund 400 Millionen Euro vor.

Quelle: KabelJournal-Nachrichten

Über Redaktion, David Decker

• Internetbeauftragter des CDU-Kreisverbandes Erzgebirge
• Stellvertretender Kreisvorsitzender der CDL-Erzgebirge
• Webredaktion CDA-Erzgebirge.de / FU-Erzgebirge.de / FU-Annaberg.de