Neuer JU-Gebietsverband gegründet

Am Freitag, dem 10.10.2008, haben sich im Stollberger Gasthaus „Zur guten Quelle“ die Mitglieder der Jungen Union aus dem ehemaligen Kreisgebiet Stollberg zur Gründung eines JU Gebietsverbandes versammelt.

Nach erfolgreicher Fusion zum Gebietsverband „Junge Union Stollberg“ wurde in der anschließenden Vorstandswahl Stephan Weinrich zum Vorsitzenden des neuen Gebietsverbandes gewählt, der damit die Arbeit von Sebastian Grumt übernimmt. Weiterhin wurden Frank Polten (Stellvertreter), Rico Anton (Schatzmeister) sowie Raphael Jenatschke, David Hildebrandt und Philipp Escher (alle Beisitzer) in den Vorstand gewählt.