Schulen können mit Fördermitteln rechnen

Schwarzenberg/Dresden. Die Mittelschulen in Lauter und Schwarzenberg sowie die Grundschule in Grünhain können in diesem Jahr mit Geld vom Freistaat Sachsen rechnen. Die drei Schulen seien in die Vorhabensliste des Kultusministeriums aufgenommen worden, sagte CDU-Landtagsabgeordneter Alexander Krauß. „Ich freue mich für die Schüler, Lehrer und Eltern, weil damit das Lernumfeld verbessert wird“, sagte Krauß. Wenn die zuständigen Gemeinden ihre Zuarbeiten machten, könne das Geld fließen. In Lauter soll der Brandschutz verbessert werden, in der Stadtschule Schwarzenberg ist eine Teilsanierung sowie die Umgestaltung der Außenanlagen geplant. In Grünhain soll der Außenputz saniert und die Ausstattung erweitert werden.