Wilfried Obst als CDU-Kandidat nominiert

Wilfried Obst. Foto:privat

Wilfried Obst. Foto:privat

Am 5. März nominierten die CDU-Mitglieder der Gemeinde Thermalbad Wiesenbad ihren Kandidaten für die am 2. Juni stattfindende Bürgermeisterwahl.

Mit einem einstimmigen Votum wählten die anwesenden Parteimitglieder den 55-jährigen Wilfried Obst zu ihrem Kandidaten.

Obst, der seit 1990 eine Fahrschule betreibt, konnte bereits einige Jahre als stellvertretender Bürgermeister von Neundorf kommunalpolitische Erfahrungen sammeln. Er bedankte sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

„DEN BÜRGERN ZUHÖREN“, unter dieses Motto will der Parteilose seine Arbeit stellen.  Dies ist die Voraussetzung, so Obst, dass die Gewählten im Sinne der Wähler handeln.