Ronny Wähner als CDU-Kandidat für Königswalde nominiert

Ronny Wähner, Königswalde

Ronny Wähner, Königswalde

Am 22. Juni nominierten die CDU-Mitglieder der Gemeinde Königswalde ihren Kandidaten für die am 22. September stattfindende Bürgermeisterwahl.

Mit einem einstimmigen Votum wählten die anwesenden Parteimitglieder den 37jährigen Ronny Wähner zu ihrem Kandidaten.

Wähner, der beruflich als Betriebsprüferprüfer tätig ist, konnte bereits einige Jahre als stellvertretender Bürgermeister und seit 2004 als Kreisrat viele kommunalpolitische Erfahrungen sammeln. Er bedankte sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Unter dem Motto „An Bewährtem festhalten und für Neues offen sein.“ möchte sich Ronny Wähner für die weitere positive Entwicklung von Königswalde einsetzen.