Justin Wright aus den USA berichtet in Gelenau über sein Praktikum in Dittersdorf

Am 23. Juni war Europaabgeordneter Dr. Peter Jahr an der Freien Schule “Erzgebirgsblick” in Gelenau zu Gast. Begleitet wurde er bei diesem Termin vom heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner und Gelenaus Bürgermeister Knut Schreiter.

Dr. Peter Jahr setzt sich seit vielen Jahren für den Austausch von jungen Menschen zwischen Deutschland und Amerika ein. Bei seinem Besuch in Gelenau, wurde er begleitet von Justin Wright. Der junge Amerikaner kommt aus Iowa, wo er Landwirtschaft studiert. Derzeit absolviert er in Deutschland bei Familie Kempe aus Dittersdorf ein Praktikum.

An der Freien Schule in Gelenau stellt er sich den Fragen der Neuntklässler. Dabei ging es unter anderem auch um das Thema Politik.

Über sein Leben in Deutschland wusste Justin Wright nur Gutes zu berichten. Es sei bei Familie Kempe gut integriert. Größere Differenzen machte der junge Amerikaner beim deutschen Essen aus, dies unterscheide sich schon von der amerikanischen Küche. Die Arbeit im Landwirtschaftsbetrieb der Kempes macht ihm viel Spaß und er wird mit sehr guten Eindrücken und viel neuem Wissen nach Amerika zurückkehren.