Krauß als Landesvorsitzender der CDA Sachsen wieder gewählt

Schneeberg. Alexander Krauß ist am Samstag in Schneeberg einstimmig in seinem Amt als Landesvorsitzender der CDU-Sozialausschüsse bestätigt worden. Damit steht er auch für die nächsten zwei Jahre der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) in Sachsen vor. Der 41jährige Landtagsabgeordnete begleitet in seiner Fraktion die Ämter als sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Die CDA-Landestagung sprach sich für eine Entlastung der Mittelschicht-Familien aus. Kindergärten sollten beitragsfrei sein.