Alexander Krauß

Landtagsabgeordneter im Sächsischen Landtag für die Region Schwarzenberg/Erzgebirge. Das Bürgerbüro in Schwarzenberg (Obere Schlossstraße 11, 08340 Schwarzenberg, Telefon 0 37 74/86 93 94) steht für alle Bürgeranliegen zur Verfügung.
Weitere Informationen: www.alexander-krauss.com

Frank Polten weiter JU-Landesgeschäftsführer

Am vergangenen Wochenende hat der Landesvorstand der Jungen Union Sachsen & Niederschlesien im Rahmen seiner Klausurtagung in Neukirchen/Erzgeb. Frank Polten im Amt des Landesgeschäftsführers bestätigt. Das Votum für den … [Weiterlesen...]

Krauß als Landesvorsitzender der CDA Sachsen wieder gewählt

Schneeberg. Alexander Krauß ist am Samstag in Schneeberg einstimmig in seinem Amt als Landesvorsitzender der CDU-Sozialausschüsse bestätigt worden. Damit steht er auch für die nächsten zwei Jahre der Christlich-Demokratischen … [Weiterlesen...]

Waldspaziergang durch den Neudorfer Forstbezirk

Am 2. Juni hatten die beiden heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner und Alexander Krauß, zu einem Waldspaziergang ins Neudorfer Revier eingeladen.Auf dem drei Kilometer langen Rundweg in … [Weiterlesen...]

Demographie bleibt Herausforderung

Schwarzenberg. Angesichts des am Dienstag vorgestellten Altersatlas‘ hat CDU-Landtagsabgeordneter Alexander Krauß den Umgang mit der demographischen Entwicklung als große Herausforderung bezeichnet. „Unser Problem ist nicht, dass … [Weiterlesen...]

Erlaer erhalten Förderung

Schwarzenberg. Der SV Eisen Erla-Crandorf e.V. erhält im Rahmen der Sportförderung des Freistaates Sachsen 53.463 Euro. Darüber informierte CDU-Landtagsabgeordneter Alexander Krauß. Das Geld sei für die Rekonstruktion der … [Weiterlesen...]

Jugendpreise für Erzgebirger

Schneeberg/Zwönitz. Zwei junge Erzgebirger sind am Donnerstag für ihr Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet worden. Der Schneeberger Mike Seifert (26) erhielt den Erich-Glowatzky-Preis in Gold für seine Arbeit als … [Weiterlesen...]

Weniger Insolvenzen im Erzgebirgskreis

Schwarzenberg. Die Zahl der Privatinsolvenzen im Erzgebirgskreis ist weiter gesunken. Während es im Jahr 2015 noch 392 Insolvenzverfahren im Landkreis gab, sank die Zahl laut Statistischem Landesamt im vergangenen Jahr auf 347. … [Weiterlesen...]

Borreliose auf dem Vormarsch

Schwarzenberg. Die Zahl der Borreliose-Erkrankungen im Erzgebirgskreis hat sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Das geht aus der Antwort des sächsischen Sozialministeriums auf eine Kleine Anfrage des … [Weiterlesen...]

Keine Entwarnung für Milchbauern

Elterlein. Europaabgeordneter Peter Jahr (CDA) hat sich für eine verlässliche Finanzierung der EU-Agrarbeihilfen über das Jahr 2020 hinaus ausgesprochen. Die Landwirte bräuchten Planungssicherheit, sagte Jahr am Freitag in … [Weiterlesen...]