Alexander Krauß

Landtagsabgeordneter im Sächsischen Landtag für die Region Schwarzenberg/Erzgebirge. Das Bürgerbüro in Schwarzenberg (Obere Schlossstraße 11, 08340 Schwarzenberg, Telefon 0 37 74/86 93 94) steht für alle Bürgeranliegen zur Verfügung.
Weitere Informationen: www.alexander-krauss.com

Wegfall der Grenzkontrollen nach 700 Jahren

KabelJournal-Pressebericht: Bild: Alexander Krauß, MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.(MT) SCHWARZENBERG: Den Wegfall der Grenzkontrollen zwischen Tschechien und Deutschland hat der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß als … [Weiterlesen...]

Altenheime sollen von Bürokratie entlastet werden

KabelJournal-Pressebericht: Bild: Alexander Krauß MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.(MT) DRESDEN: Mit der Abschaffung von Anzeige- und Berichtspflichten möchte die sächsische Staatsregierung Bürokratie in der … [Weiterlesen...]

Christliche Eltern unsicher bei religiöser Erziehung

idea.de-Pressebericht: Familie & Soziales L e i p z i g (idea) – Bei der religiösen Erziehung ihrer Kinder haben viele Christen Nachholbedarf. Das sagte der jugendpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im sächsischen Landtag … [Weiterlesen...]

Ehrenamtsförderung ist der Motor der Gesellschaft

Bild: Alexander Krauß MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.Das ehrenamtliche Engagement der Bürger in Vereinen und Initiativen wird die CDU-Landtagsfraktion auch in Zukunft stärken. "Die Ehrenamtsförderung wird … [Weiterlesen...]

Kinder ein halbes Jahr früher einschulen

Bild: Alexander Krauß MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.(Schwarzenberg.) Der Schwarzenberger CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß hat sich für eine frühere Einschulung ausgesprochen. „Gerade in jungen Jahren … [Weiterlesen...]

Rentenreform nutzt junger Generation

Bild: Alexander Krauß MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.Zur Äußerung des DGB-Landesvorsitzenden Hanjo Lucassen, dass die Rente mit 67 die Jugendarbeitslosigkeit erhöhe, erklärte der Jugendpolitische Sprecher der … [Weiterlesen...]

Kritik ist nicht gerechtfertigt

Bild: Alexander Krauß MdLim Bürgerbüro Schwarzenberg.Die Kritik an der Straffung der Jugendförderung hat der Jugendpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Krauß, zurückgewiesen. Schwerpunkt bleibe … [Weiterlesen...]